BdWi - Bund demokratischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

»Wissenschaft ist also ein prinzipielles Gegen-den-Strom-Schwimmen.«

Klaus Holzkamp

Newsletter abonnierenKontaktSuchenSitemapImpressumDatenschutz
BdWi
BdWi-Verlag
Forum Wissenschaft

Bund demokratischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler / BdWi

Seit seiner Gründung 1968 engagiert sich der BdWi für eine Wissenschaft in gesellschaftlicher Verantwortung.

Er bezieht auf Kongressen, in wissenschaftlichen Publikationen und politischen Stellungnahmen öffentlich Position zu Fragen von Wissenschaft, Forschung und Hochschulentwicklung.

Im BdWi haben sich knapp tausend Natur-, Geistes- und SozialwissenschaftlerInnen zusammengeschlossen. Sie alle verbindet ihr gemeinsames Interesse an einer emanzipatorischen Wissenschafts- und Bildungspolitik. Herzlich willkommen!

08.09.2020
Dokumentation: Online-Seminar "Mehr Geld für Bildung" (5.9.2020)
Dokumente zu den Inputs des Online-Seminars "Mehr Geld für Bildung - Analysen und Wege nach der Corona-Krise" von Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik, BdWi und GEW am 5.9.2020
(Nachrichten) mehr

07.09.2020
Forum Wissenschaft 3/2020
Science and future. Debatten um Klimakrise und Wissenschaft (Nachrichten) mehr

01.09.2020
Neue Mitarbeiterin des BdWi
(Nachrichten) mehr


31.08.2020
Riccardo Altieri, Bernd Hüttner (Hg.): Klassismus und Wissenschaft
Neuerscheinung des BdWi-Verlags (Nachrichten) mehr

27.07.2020
BdWi trauert um Emilija Mitrovic (1953-2020)
Emilija Mitrovic, lange Jahre Mitglied im Beirat des BdWi, starb plötzlich und unerwartet am 21. Juli 2020. (Nachrichten) mehr

15.06.2020
Forum Wissenschaft 2/2020
30 Jahre Deutsche Einheit. Bilanz und Perspektiven (Nachrichten) mehr

08.10.2020
Bezugspunkt Gender: Antifeminismus und die Extreme Rechte
Onlinelesung und -diskussion mit Rebekka Blum aus BdWi-Studienheft 12 "Wissenschaft von rechts II" mehr

21.11.2020
51. Mitgliederversammlung des BdWi (digital)
Die jährliche Mitgliederversammlung des BdWi findet am Samstag, den 21. November 2020 von 14:00 bis 17:00 Uhr in Form einer Videokonferenz statt. mehr

26.11.2020
Nach der Krise - Vor der Krise? Die Coronapandemie und ihre Folgen für Gesellschaft und Hochschule
Herbstakademie von BdWi, FIB, fzs und RLS mehr

Zum Seitenanfang | Druckversion | Versenden | Textversion