BdWi - Bund demokratischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

»Wissenschaft ist also ein prinzipielles Gegen-den-Strom-Schwimmen.«

Klaus Holzkamp

Newsletter abonnierenKontaktSuchenSitemapImpressum
BdWi
BdWi-Verlag
Forum Wissenschaft

Handbuch Friedenswissenschaft. Ein Wegweiser zu ReferentInnen, Hochschulen, Initiativen, Sachgebieten, Literatur

  
 

3-924684-19-7

Schriftenreihe Wissenschaft und Frieden Band 13

ISBN 3-924684-19-7, Dezember 1989, 276 Seiten, 4,00 EUR
Aktualisierte und erweiterte Neuauflage der "Expertenkartei"

Hier kann dieses Buch bestellt werden.

Das "Handbuch Friedenswissenschaft" versteht sich als Fortführung und Erweiterung der "Expertenkartei - Beiträge der Wissenschaft zu Frieden und Abrüstung", die vor zwei Jahren in der "Schriftenreihe Wissenschaft und Frieden" als Nr. 9 erschienen ist.

Die Expertenkartei mit ihrem umfangreichen Namen- und Themenverzeichnis von WissenschaftlerInnen und WissenschaftspublizistInnen war ein Nachschlagewerk und Dienstleistungsangebot für die interessierte Öffentlichkeit: Friedensinitiativen, öffentliche Einrichtungen, Einzelpersonen aus Medien, Wissenschaft und Politik haben sich damit sachkundigen Zugang zu fast allen Themenbereichen von Krieg und Frieden, Rüstung und Abrüstung erschlossen. Innerhalb der Friedenswissenschaft und Friedensforschung wurden mit Hilfe der Expertenkartei Kontaktaufnahmen erleichtert, Kommunikation über Projekte begonnen.

Diese beiden grundlegenden Wegweiser-Funktionen will auch das Handbuch weiterhin erfüllen. Da sich Entwicklungstendenzen der Friedenswissenschaft fortgesetzt haben, ging es zum einen um Aktualisierungen und Ergänzungen, zum anderen aber auch um eine Reflexion der seither stattgefundenen politischen Entwicklungen.

Zum Seitenanfang | Druckversion | Versenden | Textversion