BdWi - Bund demokratischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

»Wissenschaft ist also ein prinzipielles Gegen-den-Strom-Schwimmen.«

Klaus Holzkamp

Newsletter abonnierenKontaktSuchenSitemapImpressum
BdWi
BdWi-Verlag
Forum Wissenschaft

Gesundheit / Biopolitik

Jahrgang: alle
...  2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 Neues Alle
22.06.2017 > LeserInnenbrief - von Bettina Weise (Forum Wissenschaft)
29.03.2017 > (Un-)Abhängige Forschung und die Pharmaindustrie - von Julius Kremling (Forum Wissenschaft)
04.07.2016 > Von der leiblichen zur virtuellen Gesundheit - Die Nutzung von mHealth durch Krankenversicherungen von Henning Schmidt-Semisch und Monika Urban (Forum Wissenschaft)
09.04.2016 > Inklusionsillusionen - Zur Ausgrenzungsdynamik gesellschaftlicher "Inklusionsräume" von Uwe Becker (Forum Wissenschaft)
28.07.2015 > Intelligenzmessung als Wissenschaftsdisziplin - Rechtfertigung sozialer Konstruktion von Ungleichheit von Leonie Knebel (Forum Wissenschaft)
24.08.2014 > Wie steht die Gerontologie zu alten Menschen? - Stereotype, Selbstbestimmung und Kampf um Rechte bei Pflegebedarf von Michael Zander (Forum Wissenschaft)
24.08.2014 > Ambulant vor stationär? - Über die Konsequenzen eines fragwürdigen Grundsatzes im Pflegegeschäft von Annika Kron (Forum Wissenschaft)
24.08.2014 > Menschen mit Demenz versorgen - Ein Beispiel der Reproduktion im Kapitalismus von Florian Bödecker (Forum Wissenschaft)
01.01.2014 > Genetik und psychologische Praxis - von Vanessa Lux (Forum Wissenschaft)
13.12.2013 >
Forum Wissenschaft 4/2013
Forum Wissenschaft 4/2013 - Kritische Psychologie - work in progress (Nachrichten)
03.04.2012 > Glück aus philosophischer Perspektive - Zur Geschichte und Aktualität der Glücksforschung von Simon Duckheim (Forum Wissenschaft)
03.04.2012 > Glück ist machbar... - vorausgesetzt Du änderst Dich! von Stefanie Duttweiler (Forum Wissenschaft)
29.07.2011 > Der Verband behinderter Glöckner - Zwischen Wohltätigkeit und Selbstvertretung (Teil II) von Dieter Stein (Forum Wissenschaft)
25.11.2010 >
Forum Wissenschaft 4/2010
Forum Wissenschaft 4/2010 - Mitte November ist das neue Forum Wissenschaft 4/2010 erschienen. Es beschäftigt sich in seinem Schwerpunkt mit den Existenzbedingungen von Kindern und Jugendlichen, der sozialstaatlicher Regulierung wie Beeinträchtigung ihrer Lage und der ideologischen Formierung von Bildung und Erziehung. (Nachrichten)
25.11.2010 > Medikalisierte Kindheit - Soziale Prävention statt Medikamente von Nicola Wolf-Kühn (Forum Wissenschaft)
14.08.2010 >
Forum Wissenschaft 2/2010
Forum Wissenschaft 2/2010 - Beiträge zum Themenschwerpunkt und zu folgenden Gegenständen: Innovations-Diskussion; Körper-Verständnisse; Militärforschung (Nachrichten)
17.07.2010 > Schöner neuer verbesserter Mensch - Auf dem Weg in die Leistungssteigerungsgesellschaft? (II) von Christopher Coenen (Forum Wissenschaft)
17.07.2010 > Die Lebenden und die Toten - Abschied der Transplantationsmedizin von der "Tote-Spender-Regel"? von Linus S. Geisler (Forum Wissenschaft)
15.11.2009 > Pannen und Gefahren - Gen-Medizin auf dem Acker (I) von Albrecht Kieser (Forum Wissenschaft)
01.10.2009 >
Forum Wissenschaft 3/2009
Forum Wissenschaft 3/2009 - "Strafe. Muss sie sein? Und wenn: Was gehört dazu?" Sowie Beiträge zu den Themen: "Hochschule" - "Inklusion oder Exklusion?" - "Öffentliche oder Patentwissenschaft" (Nachrichten)
15.08.2009 > „Behindert sein“ = isoliert werden - Zur politischen Philosophie der Behinderung (II) von Wolfgang Jantzen (Forum Wissenschaft)
15.08.2009 > Regelversorgung statt Parallelsysteme - Zur Gesundheitsversorgung Illegalisierter von Elène Misbach (Forum Wissenschaft)
15.08.2009 > Equitable licensing - oder: Besser gemeinsam Erfolgreiches tun von Peter Tinnemann, Shala Yekta (Forum Wissenschaft)
15.08.2009 > Gesundheitsforschung für wen? - Studierende und Forschende diskutieren die gesellschaftliche Verantwortung ihrer Arbeit von Christian Wagner-Ahlfs (Forum Wissenschaft)
15.08.2009 > Da war doch noch etwas? - Jenseits vorstrukturierter bioethischer Alternativen von Susanne Schultz (Forum Wissenschaft)
01.06.2009 >
Forum Wissenschaft 2/2009
Forum Wissenschaft 2/2009 - "Klima- und Energiepolitik: Nach Kyoto -- vor Kopenhagen" -- Beiträge zu Détails, Strukturen und Hintergründen. (Nachrichten)
15.05.2009 > "Behindert sein" = isoliert werden - Zur politischen Philosophie der Behinderung (I) von Wolfgang Jantzen (Forum Wissenschaft)
15.05.2009 > Liberale Eugenik oder Paternalismus? - Ethische Probleme im Kontext der Pränataldiagnostik von Dominik Düber (Forum Wissenschaft)
01.03.2009 >
Forum Wissenschaft 1/2009
Forum Wissenschaft 1/2009 - "Städte: Planung, Entwicklung, Innenleben" –Beiträge vom Planen und zur Kultur in der Bundesrepublik West & Ost und mit weiterem Blick . (Nachrichten)
01.12.2008 >
Forum Wissenschaft 4/2008
Forum Wissenschaft 4/2008 - Themenschwerpunkt: "Körper. Ihre Leistung, ihre Reproduktion" - Diskussionsbeiträge zu aktuellen Fragen der Biopolitik (Nachrichten)
15.11.2008 > Bio-Politik und gesellschaftliche Kontrolle - Zur (Un-)Regierbarkeit von Körper und Geist von Stefan Krauth (Forum Wissenschaft)
15.11.2008 > Flexibilität und Determinismus - Neurowissenschaften und Naturalisierung von Subjektivität von Susanne Lettow (Forum Wissenschaft)
15.11.2008 > Bauch: nicht einfach Bauch - Der Staat im Kampf gegen Übergewicht von Mica Wirtz (Forum Wissenschaft)
15.11.2008 > Produktion, Monopol und Menschengene - Patente: Aneignung des Körpers, Hemmung der Forschung von Christoph Then (Forum Wissenschaft)
15.11.2008 > Der besondere Körper - Individuum und Bevölkerung - Eugenik und Selektion von Susanne Schultz (Forum Wissenschaft)
15.11.2008 > Hauptsache Beratung - Vorgeburtliche Untersuchungen: Autonomie, Information, Verantwortung? von Margaretha Kurmann (Forum Wissenschaft)
15.11.2008 > Neue Wege aus der Krise - Weltagrarrat: andere Agrarwissenschaft, andere Welternährung von Rudolf Buntzel (Forum Wissenschaft)
01.09.2008 >
Forum Wissenschaft 3/2008
Forum Wissenschaft 3/2008 - Themenschwerpunkt: Genossenschaften: Repolitisierung, Redemokratisierung gefordert. (Nachrichten)
15.08.2008 > Ärmer stirbt früher - Soziale Ungleichheiten und Lebenserwartung von Rolf Rosenbrock (Forum Wissenschaft)
15.02.2008 > Sicherheit und Eigennutz - Entwicklungen von Repression und Überwachung von Andreas Fisahn (Forum Wissenschaft)
15.02.2008 >
Forum Wissenschaft 1/2008
Forum Wissenschaft 1/2008 - Schwerpunkt „Kontrolle: Außer Kontrolle – ?“ „Innere Sicherheit“ als Regulierung gesellschaftlicher Brüche (Nachrichten)
15.11.2007 > Der Eigen-Sinn des Gebärens - Von den Grenzen der Planbarkeit des Menschen von Ulrike Baureithel (Forum Wissenschaft)
15.08.2007 > Biomacht Familie - Ein Rückkehr-Plädoyer für feministische Debatten von Heike Weinbach (Forum Wissenschaft)
15.06.2007 > Umwelt, Macht und Medizin - Über die Vergiftung der Lebenswelt von Margarete Tjaden-Steinhauer & Karl Hermann Tjaden (Forum Wissenschaft)
15.05.2006 > Risiken und Nebenwirkungen - Die Gesundheits-Chipkarte
von Klaus-Peter Görlitzer (Forum Wissenschaft)
15.05.2006 > Best of Both Worlds? - Gesundheitsversorgung in Europa unter Wettbewerbsbedingungen
von Kai Mosebach (Forum Wissenschaft)
15.05.2006 > Beschleunigung - Arzneimittelzulassung im internationalen Wettbewerb
von Rolf Schmucker (Forum Wissenschaft)
15.05.2006 > Spiritus contra Spiritum - Das Jüdische Krankenhaus Berlin
von Stephan B. Antczack (Forum Wissenschaft)
15.03.2006 > Neue Stellschrauben und "Weiter so" - Entwicklungslinien der Gesundheitspolitik
von Thomas Gerlinger (Forum Wissenschaft)
15.03.2006 > Selbstverantwortung als Ideologie - Gesundheitswesen und Krankheitsverständnis
von Meinhard Creydt (Forum Wissenschaft)
15.03.2006 > Bedürfnisorientierung oder Markt? - Globaler Kampf um Medikamente
von Katja Maurer (Forum Wissenschaft)
15.03.2006 > Prävention und Prophylaxe - Sozialmedizinische Leitideen in BRD und DDR
von Sabine Schleiermacher (Forum Wissenschaft)
15.03.2006 > Es war anders - Oder: War das DDR-Gesundheitswesen anders?
von Jens-Uwe Niehoff (Forum Wissenschaft)
15.03.2006 > Individuell, sozial und/oder kulturell? - Behinderungskonzepte in Disability Studies
von Anne Waldschmidt (Forum Wissenschaft)
15.03.2006 > Unter Umständen tötungsbereit - Pflegekräfte und MedizinerInnen zu „Eu“thanasie
von Grit Böttger-Kessler (Forum Wissenschaft)
15.12.2005 > Häufig beschworen, falsch konstruiert - Alter und Gesundheitskosten im Kontext
Hilke Brockmann im Gespräch mit Ulrike Baureithel (Forum Wissenschaft)
15.12.2005 > Grundrechte "behinderter" Menschen - Fachschaften gegen neoliberale Ausgrenzungsgesellschaft
von Wiebke Böschen und Christoph Bresch (Forum Wissenschaft)
15.12.2005 > Wissenschaft als theoretische und praktische Kritik - Erinnerung an Karl-Rainer Fabig
von Karl Hermann Tjaden (Forum Wissenschaft)
15.09.2005 > Supermann und Selbstmordkandidaten - Behinderung im Film und wirkliche Diskriminierung
von Oliver Tolmein (Forum Wissenschaft)
15.12.2004 > Wie kommt das Geschlecht ins Gehirn? - Über den Geschlechterdeterminismus in der Hirnforschung und Ansätze zu seiner Dekonstruktion
von Sigrid Schmitz (Forum Wissenschaft)
15.12.2004 > Falsche Anthropologie der Differenz - Biologismus unter dem Label von Nicht-Sexismus
von Christine Zunke (Forum Wissenschaft)
15.12.2004 > Zwischen Verkörperung und Entkörperung - Entwicklungen in der Biomedizin und feministische Theorie
von Ingrid Schneider (Forum Wissenschaft)
15.12.2004 > Zur Umsetzung gezwungen? - Anhörung und EuGH-Spruch zur Umsetzung der EU-Richtlinie zu Biopatenten
von Christof Potthof und Ruth Tippe (Forum Wissenschaft)
15.10.2004 > Bloßes Menschenmaterial? - Die »verbrauchende Embryonenforschung« verletzt die Menschheitswürde
von Christine Zunke (Forum Wissenschaft)
15.05.2004 > Bürgerversicherung versus Kopfpauschalen - Zur Diskussion um die Reform der Gesetzlichen Krankenversicherung
von Kai Eicker-Wolf (Forum Wissenschaft)
15.07.2003 > Mit Blaulicht durch Europa - Die "negative Integration" des Gesundheitssystems in den europäischen Binnenmarkt
von Kai Mosebach (Forum Wissenschaft)
15.07.2002 > Klonen nicht verboten - Die Stimmungs- und Gesetzeslage in den USA
von Volker Lehmann (Forum Wissenschaft)
15.07.2002 > Kritik der Bioethik - Anmerkungen zum neuen Institut Mensch, Ethik und Wissenschaft
von Anne Waldschmidt (Forum Wissenschaft)
15.04.2002 > "Vernünftig" heißt "forschungsfreundlich" - Das Stammzellgesetz und die Erosion von Menschenwürde- und Lebensrecht-Argumenten
von Claudia Stellmach (Forum Wissenschaft)

Zum Seitenanfang | Druckversion | Versenden | Textversion