BdWi - Bund demokratischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

»Wissenschaft ist also ein prinzipielles Gegen-den-Strom-Schwimmen.«

Klaus Holzkamp

Newsletter abonnierenKontaktSuchenSitemapImpressum
BdWi
BdWi-Verlag
Forum Wissenschaft

Gute Beschäftigung an Bremens Hochschulen?!

13.01.2017: Dokumentation der Veranstaltung der Arbeitnehmerkammer Bremen am 18. November 2016 in Bremen

Am 18.11.2016 nahmen Sonja Staack (GEW, BdWi-Beirat) und Torsten Bultmann (Politischer Geschäftsführer des BdWi) an der Tagung der Arbeitnehmerkammer Bremen zum Thema "Gute Arbeit an Bremens Hochschulen" teil.

Um die Beschäftigungsbedingungen an den Bremer Hochschulen nachhaltig zu verbessern, haben sich Gewerkschaften, Personalräte, Arbeitnehmerkammer und weitere Interessenvertretungen mit der Senatorin für Wissenschaft und den Leitungen der Hochschulen gemeinsam auf einen Rahmenkodex "Vertragssituationen und Rahmenbedingungen von Beschäftigungen an den staatlichen Bremischen Hochschulen" verständigt. Der Rahmenkodex bildet die Grundlage für eine verbesserte Ausgestaltung von Arbeitsverhältnissen und Qualifikationsstellen. Das Land und die Hochschulen wollen sich zudem bei Drittmittelgebern für bessere Rahmenbedingungen in Projekten einsetzen. Auch soll die Vergabe von Lehraufträgen stärker beschränkt werden - zugunsten der Schaffung von sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung.

Die Beiträge der Tagung sind nun dokumentiert und können hier nachgelesen werden:

www.arbeitnehmerkammer.de/veranstaltungen/veranstaltungs-dokumentationen/20161118_rahmenkodex_hochschule.html

Zum Seitenanfang | Druckversion | Versenden | Textversion