BdWi - Bund demokratischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

»Wissenschaft ist also ein prinzipielles Gegen-den-Strom-Schwimmen.«

Klaus Holzkamp

Newsletter abonnierenKontaktSuchenSitemapImpressum
BdWi
BdWi-Verlag
Forum Wissenschaft

Netzwerk der Macht - Bertelsmann

19.10.2007: Der medial-politische Komplex aus Gütersloh (erw. Neuauflage)

  
 

978-3-939864-02-8

Die Praxis der Bertelsmann Stiftung, der in Deutschland wohl einflussreichsten privaten Politikberatungsagentur analysieren die AutorInnen des vorliegenden Bandes aus kritischer Perspektive.

Das von Jens Wernicke und Torsten Bultmann herausgegebene Buch erfährt nach wenigen Monaten eine zweite Auflage. Sie wurde ergänzt um Beiträge, die sich aus unterschiedlichen Blickwinkeln kritisch mit der Praxis der Bertelsmann-Tochter Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) beschäftigen (Alidusti und Lieb). Ein Artikel hinterfragt die Versuche der Bertelsmann Stiftung, die deutsche Einwanderungspolitik zu beeinflussen (Redaktion german foreign policy); ein weiterer Beitrag befasst sich mit den Privatisierungen der Kommunalverwaltungen(Bauer).

Das Buch umfasst 488 Seiten und kostet 17,00 EUR.
ISBN 978-3-939864-02-8

Weitere Angaben zum Inhalt und Bestellformular

Zum Seitenanfang | Druckversion | Versenden | Textversion