BdWi - Bund demokratischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

»Wissenschaft ist also ein prinzipielles Gegen-den-Strom-Schwimmen.«

Klaus Holzkamp

Newsletter abonnierenKontaktSuchenSitemapImpressum
BdWi
BdWi-Verlag
Forum Wissenschaft

Daseins-"Vorsorge"?

15.12.2006: Hintergründe zu einem europäischen Richtlinienentwurf

  
 

Forum Wissenschaft 4/2006

Die Ausgabe 4/2006 von Forum Wissenschaft - das kritische Wissenschaftsmagazin - behandelt den Themenschwerpunkt Daseins-"Vorsorge" und informiert über Hintergründe zu einem europüäischen Richtlinienentwurf.

Mit Beiträgen von
- Christina Deckwirth: Privatisierung europaweit - EU-Politik lässt zugreifen auf europäische Infrastrukturdienste
- Ingo Hansen: PPP-Irrwege - Europäische Infrastruktur auf neoliberalem Kurs
- Christine Bauhardt: Gender und Wasser - Feministische Kritik am globalen Privatisierungsdruck
- Werner Rügemer:Finanzinvestoren greifen nach Wohnungen - Vom öffentlichen Eigentum zum Renditeobjekt
- Ruth Becker: Frauenwohnen - Die Wohnungsfrage aus feministischer Perspektive
- Meinhard Creydt: Selbsteinschüchterung - Zur falschen Totalisierung des Weltmarkts

... und den Rubriken
Hochschule
- Torsten Bultmann: Demnächst vogelfrei - Nordrhein-Westfalens neues "Hochschulfreiheitsgesetz"

Ökologie
- Mohssen Massarrat: Über Kioto I hinaus - Neuer Schub für Klimaschutzpolitik
- Hans-Jochen Luhmann: Die relative Effizienz der Blütenbestäubung - ... durch Mensch und Bienen unter den Bedingungen der Globalisierung

"Unterschichten"
- Heike Weinbach: Schichtwechsel - Warum wir eine Klassismus-Debatte brauchen

Planung und Staat
- Karl Hermann Tjaden:Was soll gesellschaftliche Planung? - Zu einer Diskussion im PlanerInnen-Verband SRL
- Richard Albrecht: Zukunftsperspektiven - - Denkauslöser, Realitäten, planende Kreativität bei Marx
- Frank Nitzsche: Den Sozialstaat in Europa erneuern - Politische Visionen aus gemeinsamer Praxis entwickeln

Militär
- Michael Berndt: Einmal Hindukusch und zurück - Bundeswehreinsatz außen und innen

Ausschließlich in der Zeitschrift selbst finden Sie das Editorial, die Kommentare, Rezensionen, Annotationen sowie die Kolumne. Nicht zuletzt: die Illustration.

Diese Ausgabe ist illustriert mit Fotografien von Albert Renger-Patzsch.

Zu den Artikeln

Zum Seitenanfang | Druckversion | Versenden | Textversion