BdWi - Bund demokratischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

»Wissenschaft ist also ein prinzipielles Gegen-den-Strom-Schwimmen.«

Klaus Holzkamp

Newsletter abonnierenKontaktSuchenSitemapImpressum
BdWi
BdWi-Verlag
Forum Wissenschaft

"Abstrakt negiert ist halb kapiert"

28.06.2008: Beiträge zur marxistischen Subjektwissenschaft

  
 

978-3-939864-05-9

Die Festschrift zum 60. Geburtstag von Morus Markard, apl. Professor für Psychologie an der FU Berlin und Kritischer Psychologe, versammelt Beiträge von Autorinnen und Autoren unterschiedlicher Generationen zu Praxisverhältnissen, Geschichte der Kritischen Psychologie, Kritik der gegenwärtigen Psychologie und Methodenfragen.

Die Beiträge zur marxistischen Subjektwissenschaft zeigen die Relevanz und Lebendigkeit Kritischer Psychologie und speziell der Arbeiten von Morus Markard und ihren Nutzen für die Kritik des gegenwärtigen Kapitalismus, der subjektiven Not, die er verursacht, und für die Überwindung von beidem.

Nähere Informationen zu dieser Festschrift

Hier kann dieser Band bestellt werden

Zum Seitenanfang | Druckversion | Versenden | Textversion